DIDACTA 2019 Digitale Innovationen

Egal, ob Abenteuer im Weltraum, im verwunschenen Märchenwald oder gar Aufwärmübungen im Dschungel: Der in Kooperation mit den Universitäten in Saarbrücken und Osnabrück sowie dem Didacta Verband gestaltete interaktive Messestand „Digitale Innovationen“ zeigt, wie Lernen entlang der lebenslangen Bildungskette zum Erlebnis wird – von der Kita über die Primar- und Sekundarstufe bis hin zur beruflichen Aus- und Weiterbildung. An insgesamt fünf Stationen laden neue Technologien und innovative Beispiele für verschiedene Fächer zum Ausprobieren und Lernen ein. Jede Station bietet zudem kompetenzorientierte Einsatzmöglichkeiten für die Praxis – konkret, digital und innovativ.

(in Kürze verfügbar)

EINE NEUE VERBINDUNG AUS DIDAKTIK UND TECHNOLOGIE

Als Spin-off der beiden Universitäten Osnabrück und Saarbrücken gestaltet die Didactic Innovations GmbH innovative Aus- und Weiterbildungsszenarien für das Unternehmen der Zukunft. Wir designen und digitalisieren moderne Lehr- und Lernformate und formen diese zu einer neuen Verbindung aus Didaktik und Technologie – oder in einem Begriff: Didactic Innovations.

Innovativ
Die Kombination von Didaktik und Technologie zu neuen Produkten und Dienstleistungen.
Didaktisch
Die Entwicklung von Lehr- und Lerninhalten zu zentralen Themen der Digitalisierung.
Digital
Die Umsetzung moderner Lehr- und Lerninhalte auf mobilen Endgeräten und Wearables.
Wissenschaftlich
Die methodisch fundierte Entwicklung und Nutzung von Lehr- und Lernformaten.
Verständlich
Das Begreifen und Vermitteln wesentlicher Wirkungen der Digitalisierung.
Unabhängig
Die objektive und herstellerneutrale Beratung und Begleitung von Unternehmen.

PRODUKTE und LÖSUNGEN

Sowohl am Lehrstuhl für Fachdidaktik von Prof. Dr. Julia Knopf in Saarbrücken als auch am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik  von Prof. Dr. Oliver Thomas in Osnabrück werden innovative Softwaresysteme für die schulische und die berufliche Aus- und Weiterbildung entwickelt und getestet. Während man sich in Saarbrücken auf didaktische Methoden und Modelle konzentriert, stehen in Osnabrück der Technologieeinsatz und die Verwendung neuer digitaler Medien in unterschiedlichen Branchen im Vordergrund.

Genau in der Kombination beider Kompetenzlinien liegt der Mehrwert. Innerhalb kurzer Zeit ist es uns im Rahmen gemeinsamer Projektaktivitäten gelungen, die Entwicklung moderner Lernformate und die Nutzung neuer Technologien zu innovativen Lösungen in der Aus- und Weiterbildung entlang der lebenslangen Bildungskette zu verbinden.

Digital Strategies in Education
Ihre wichtigste Ressource sind Ihre Mitarbeiter. Nur gut ausgebildete Mitarbeiter sorgen für zufriedene Kunden. Die Aus- und Weiterbildung ist damit ein Investment in die Zukunft Ihres Unternehmens. Wir unterstützen Sie bei der strategischen Gestaltung Ihrer Aus- und Weiterbildungsszenarien. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle Lehr- und Lernformate und setzen diese auf modernen, internetbasierten Plattformen um.
Corporate Education Engineering
Die effiziente Nutzung innovativer Lehr- und Lernformate setzt eine Analyse Ihrer Kerngeschäftsprozesse voraus. Auf Basis dieser Analysen restrukturieren wir Ihre Aus- und Weiterbildungsprozesse. Die Aus- und Weiterbildung wird damit zu einem gestaltenden und wertschöpfenden Element Ihrer Unternehmensabläufe.
Didactic Systems and Technology
Die Aus- und Weiterbildung ist für Ihr Unternehmen mehr als die Auswahl und Einführung eines Lernmanagementsystems. Intranet-basierte Lösungen zur Gestaltung von Lehr- und Lernszenarien stoßen im Zeitalter der Digitalisierung schnell an ihre Grenzen und ermöglichen nur selten die Nutzung von Zukunftstechnologien, wie Augmented oder Virtual Reality. Dennoch dürfen diese Technologien nicht alleine im Vordergrund stehen. Wir digitalisieren Ihre Lehr- und Lerninhalte daher nachhaltig, so dass diese unabhängig von Technologien und Endgeräten auch zukünftig nutzbar sind.
Didactic Content Engineering
Aus- und Weiterbildung ist heute nicht nur digital – sie enthält auch mehr und mehr digitale Themen. Doch nur, wenn von Ihren Mitarbeitern auch verstanden wird, was „digital“ wirklich bedeutet, wird Aus- und Weiterbildung zu Ihrem Unternehmenserfolg. Zu den Trendthemen der Digitalisierung, wie Industrie 4.0, Internet of Things, Smart Services oder Augmented und Virtual Reality,
produzieren wir für Sie daher verständliche Lehr- und Lernmodule in Ihrem Unternehmenskontext.

Publikationen

Das Team der Didactic Innovations GmbH besteht aus wissenschaftlich und praktisch erfahrenen Digitalisierungsexperten und Fachdidaktikern. Ausgewählte Publikationen zur Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung, zur Nutzung moderner Technologien wie Augmented und Virtual Reality im Kontext von Digitalisierung und Bildung oder zu neuen Smart Services für Ausbilder und Auszubildende belegen die Innovationsstärke des Unternehmens.

Unser Team

Prof. Knopf
Prof. Dr. Julia Knopf
Teaching & Learning Technologies
Prof. Thomas
Prof. Dr. Oliver Thomas
New Technologies & Corporate Education
Dollmann
Thorsten Dollmann
Technologies & Software Engineering
Eckle
Jannick Eckle
Content & Didactic Solutions
Nagel
Michael Nagel
Smart Learning & Design
Schneider
Sina-Marie Schneider
Content & Didactic Solutions
Jungfleisch
Anne Jungfleisch
Didactic Assistant Digital Education
Kartes
Eva Kartes
Didactic Assistant Digital Education
Pfeifer
Carina Pfeifer
Didactic Assistant Digital Education
SikandarAli
Sikandar Ali
Technical Assistant Digital Solutions

Über uns

Als Spin-off der beiden Universitäten Osnabrück und Saarbrücken gestaltet die Didactic Innovations
GmbH innovative Aus- und Weiterbildungsszenarien für das Unternehmen der Zukunft. Wir designen
und digitalisieren moderne Lehr- und Lernformate und formen diese zu einer neuen Verbindung aus Didaktik und Technologie. Zu unseren Kunden gehören zahlreiche renommierte Unternehmen.

Stellenangebote

Zur Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung digitaler Lernsysteme suchen wir ab sofort
mehrere Softwareentwickler (m/w/d).

Aufgaben

  • Design und Implementierung von Lehr- und Lernapplikationen mit modernen UI/UX-Konzepten
  • Evaluierung und Integration von neuen Frameworks und Technologien
  • Eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten innerhalb agiler Entwicklungsprozesse
  • Übernahme der technischen Verantwortung für einzelne Software-Module

Kompetenzen

  • Studium im Bereich der Informatik, Software Engineering oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit modernen Web-Frameworks und Programmbibliotheken auf Basis von HTML5, Javascript und CSS
  • Erfahrung in Container-Lösungen (z.B. Docker), (No)SQL-Datenbanken und SchnittstellenTechnologien( z.B. SOAP, REST)
  • Praktische Erfahrung mit cloud-basierten PaaS und SaaS (insbes. Azure und AWS)
  • Ein hohes Maß an Teamgeist und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zur Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung digitaler Lernsysteme suchen wir ab sofort
studentische Hilfskräfte (m/w/d).

Aufgaben

  • Zuarbeit bei der Konzeption und Implementierung spezifischer Lehr- und Lernszenarien
  • Unterstützung beim Design individueller Bildungslösungen mit Extended-Reality-Technologien
  • Mitarbeit bei der Webentwicklung und dem Visual Design vielfältiger digitaler Formate

Kompetenzen

  • Studium im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Kenntnisse im Bereich moderner Webtechnologien
  • Grundlagen zu Technologien wie Virtual Reality und Augmented Reality
  • Teamfähigkeit sowie eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
Prof. Thomas
Prof. Dr. Oliver Thomas

Mit der Didactic Innovations GmbH erarbeiten wir für unsere Kunden Konzepte zur Digitalisierung der Aus- und Weiterbildung, die zur nachhaltigen Verbesserung interner Prozesse führen und den Einsatz modernster Technologien wie Augmented und Virtual Reality ermöglichen.

Prof. Knopf
Prof. Dr. Julia Knopf

Mit der Didactic Innovations GmbH verbinden wir für unsere Kunden neue Technologien und moderne Lernformate zu innovativen Lösungen in der Aus- und Weiterbildung entlang der lebenslangen Bildungskette.

Adresse

Didactic Innovations GmbH
Am Römerkastell 4
66121 Saarbrücken

Telefon

 +49 (0) 681 96870894

Internet

info@didactic-innovations.de
www.didactic-innovations.de